Foto: Regine Heuser

Verbandsprüfung nach dem Schuss (VPS)

Die Prüfung findet am 14. und 15.10.2023 in den Revieren um Remscheid und Duisburg-Baerl und Hilden statt.

ÜF mit Reh- bzw. Rotwildschweiß: gespritzt; Stöbergelände: Wald; Fuchs ü. Hindernis

Meldungen bis zum 13.09.2023, schriftlich auf Formblatt 1 des JGHV mit entsprechenden Kopien nach VGPO / VPSO in der neuesten Fassung. Gesonderte Einladung folgt.

Meldungen an den Obmann für das Prüfungswesen: Ralf Feick, Heusiepen 2, 42369 Wuppertal, rfeick@gartenbau-feick.de

ARCHIV

 

Ergebnis VPS 2022

in diesem Jahr gab es keine Nennung zur VPS.

Ergebnis VPS 2021

LabRet - Rd. Hákon vom Hofesaat mit dem Führer René Afflerbach 226 Pkt. I Preis mit Fuchs (Suchensieger)

LabRet - Hd. Woodrush Jarvis Brook mit der Führerin Katja Knechtel 195 Pkt. I Preis ohne Fuchs
 
FlCRet - Hd. Black Attitude Buddy´s Sister mit der Führerin Nicole Skrebutis 214 Pkt. II Preis mit Fuchs
 

Herzlichen Glückwunsch allen Gespannen!

Ergebnis VPS 2020

IGARO VOM FEISTENBACH (Gr, Rd.) 190 P. m.l.E./o.F Führerin: Dorothee Fontein SUCHENSIEGER

Herzlichen Glückwunsch zum Suchensieg!