Der Vorstand

Seit 2012 leiten Bernd Besche, Dr. Sabine Wozny, Gabriele Kempe und seit März 2019 Jutta Lünenschloß (kommissarisch Schriftführung) die Geschicke des Jagdhundvereins.

Bernd Besche, 1. Vorsitzender

Bernd Besche ist ein erfahrender Hundemann, Verbandsrichter und passionierter Jäger. Seit vielen Jahren bildet der Wuppertaler in verschiedenen Kursen Jagdhunde aus und führt erfolgreich seine Gordon-Setter auf diversen Prüfungen. Der Diplom-Ingenieur und Statiker lebt mit Ehefrau und Sohn in Wuppertal und engagiert sich dort als Hundeobmann in der KJS Wuppertal.

Foto: privat

Dr. Sabine Wozny, 2. Vorsitzende

Sabine Wozny führte seit Ihrem 16. Lebensjahr Jagdhunde, vonehmlich Deutsch Drahthaar. Seit nunmehr über 10 Jahren gehört Ihre große Leidenschaft den Weimaranern. Die Begeisterung für die Jagd entwickelte die Verbandsrichterin in der Jägerfamilie, in der sie aufwuchs. Die Chirurgin lebt und arbeitet in Remscheid, ist als Obfrau für das Hundewesen der KJS Remscheid tätig und leitet regelmäßig Hundekurse bei "Bergisch-Land" e. V.

Foto: privat

Gabriele Kempe, Schatzmeisterin

Gaby Kempe ist das erfahrenste Vorstandsmitglied. Als langjährige Schatzmeisterin behält sie stets den Überblick über alle Mitglieder, Stammdaten und Finanzen. Die Unternehmerin lebt und arbeitet mit Ihrem Ehemann, zwei erwachsenen Söhnen und Enkelkindern in Remscheid. Familie Kempe ist seit vielen Jahrzehnten mit der Jagd eng verbunden.

Foto: privat

 

Jutta Lünenschloß, Schriftführung -kommissarisch-